"TCM-Studienreise Bali 2021"

 

 

 08. - 23. Januar 2021,   Bali-Indonesien

 

 

 

 

 

 

 

 

Traditionelle Chinesische Medizin - Studienreise

 
   

 

TCM -Studienreise nach Bali ist ein besonderes Erlebnis für jeden, die sich in der intensiven TCM-Praxis weiterbilden wollen, ebenso wie für die Therapeuten mit guten TCM-Vorkenntnissen, die ihr TCM-Wissen und ihre Kompetenz nahtlos erweitern und vertiefen möchten. Die TCM-Studienreise zielt darauf ab Ihnen so viel tiefgreifende und fundierte theoretische und praktische TCM-Kenntnisse, des seit Jahrtausenden bewährten und faszinierenden Gesundheitssystems, zu vermitteln.

 

 

Grundvoraussetzung für eine Teilnahme an der TCM-Studienreise sind daher ausreichende Kenntnisse auf dem Gebiet der TCM. Im Vordergrund der TCM-Studienreise auf Bali steht die Praxis der TCM (Akupunktur, Tuina, Qigong, Ernährungslehre und chinesische Kräuter). Acht Tage werden intensiv gearbeitet.

 

 

 

 

 

 

TCM -Praxis und -Theorie

 

 

 

 

 

Vormittags findet hauptsächlich die TCM-Praxis statt. Hier können den Funktionskreisen, Syndromlehre und alle wichtigen Ungleichgewicht-Muster besprochen, sowie die TCM-Diagnoseverfahren eingeübt, spezielle Techniken und therapeutische Spezialmethoden trainiert werden. Im Nachmittagsunterricht können dann verschiedenen Themen der TCM bearbeitet werden.

 

 

 

 

 

 

Ausflüge

 

 

 

 

 

Lernen Sie bei Tagesauflügen die wunderschöne Natur Balis kennen und tauchen Sie ein in die Kultur dieser wunderschönen Insel.

Bali - die Insel der Götter ist eine wunderschöne Insel, die sehr reich an Kultur und Geschichte ist.

  • Lempuyang Tempel und Tirta Gangga (Wasserpalast)*
  • Gunung Kawi Tempel oder Tirta Empul Tempel und Ubud*
  • Besakih Tempel (Mutter aller Tempel auf Bali) und Reisterrasse Lereng Agung*

Änderung vorbehalten!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminar- & Übernachtungsort

 

 

   

Hotel Bali Mandala Resort***

Jalan Bali Mandala, Bondalem

81173 Tejakula

Bali - Indonesien

 

Tel:      +62  362 3428508  

Mail:    mandala@balimandala.com

Web:    https://balimandala.de/

 

 

Das Bali Mandala liegt direkt am Meer am Rande des Dorfes "Bondalem" - im größten Palmenwald Balis. Es bietet seinen Gästen individuelle Bungalows und Zimmer im traditionell balinesischen Stil. Darüber hinaus laden ein Restaurant mit Meeresblick, eine Lounge zum Relaxen sowie eine große Mediationshalle mit einzigartiger Atmosphäre ein, sich dem Hier und Jetzt hinzugeben. Auf der Liegewiese unter schattigen Bäumen kann man den Blick übers Meer schweifen lassen, den Fischern zuschauen oder einfach nur träumen. Unter dem Schutz der wasserspendenden Göttin Devi bietet ein herrlicher Quellwasserpool direkt am Meer kühlende Erfrischung.*

 

 

 

Das Bali Mandala ist ein sehr persönlich geführtes Resort an der Nordküste Balis fernab der touristischen Ballungszentren. Es ist ein inspirierender Ort der Gastfreundschaft für Menschen, die nach Ursprünglichkeit, überwältigender Natur, guten Gesprächen und Einblick in die Magie balinesischer Kultur suchen. Dort anzukommen ist wie eine Schwelle in eine magische Welt tropischer Schönheit zu überschreiten und vom Zauber dieses Garten Edens umfangen zu werden. Darüber hinaus bietet die offene Weite des Indischen Ozeans und die kraftvolle Präsenz der Vulkanberge ideale Voraussetzungen für bewusstes Erleben, Entspannung und Heilung.* 

 

 

 

Direkt am Lavastrand bietet das erhöht liegende Restaurant einen weiten Blick übers Meer. Am Buffet werden Gäste vor allem mit asiatischen Köstlichkeiten  verwöhnt. Das viel gerühmte Essen wird von unserem liebenswerten Küchenteam stets liebevoll und frisch (z.B. Huhn vom einheimischen Markt, Fisch direkt von den Fischern nebenan, eine große Auswahl köstlicher vegetarischer Gerichte und frisches Obst) zubereitet. Es ist reichhaltig und sehr bekömmlich. Im Rahmen der Nachhaltigkeit legen wir viel Wert auf möglichst naturbelassene Produkte von lokalen Anbietern. Daher passen wir unseren abwechslungsreichen Speiseplan dem saisonbedingten Marktangebot an. Trinkwasser, Ingwer-Wasser, Zitronengrass-Wasser, verschiedene Teesorten, balinesischer Kaffee und Obst stehen während der Mahlzeiten zur Verfügung und sind im Buchungspreis inbegriffen.*

 

 

 

Der Wellness Spa des Bali Mandala bietet mit ayurvedischen und andere Massagen einen Verwöhnurlaub der besonderen Art von Kopf bis Fuß. Der offene Pavillon und der balinesische Wellnessbereich mit exotischem Innenhof sind wunderschöne Oasen der Ruhe und Entspannung. Bei Meeresrauschen und sanften Klängen lassen sich die liebevollen Behandlungen, Blütenbäder und kosmetische Anwendungen unserer Masseurinnen genießen. Unser hervorragend ausgebildetes Team bietet eine einmalige Kombination asiatischer und westlicher Massageformen. Therapeutisches Können und liebevolle Präsenz werden mit großem Einfühlungsvermögen verbunden. Körper und Geist werden in Balance gebracht, der Energiefluss wird angeregt und das Wohlbefinden gesteigert.*

 

*Quelle : https://balimandala.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisedetails

 (Änderung vorbehalten)

 

 

  

08.01.2021

Abflug von Frankfurt a. M.

09.01.2021

Ankunft in Denpasar, Bali / Transfer zum Hotel

10.01.2021

Ausflug

 

11. – 14.01.2021

TCM-Unterricht / Abend freies Programm

 

15.01.2021

Ausflug

 

16. – 19.01.2021

TCM-Unterricht / Abend freies Programm

 

20.01.2021

Ausflug

 

21.01.2021

freies Programm

 

22.01.2021

Anfahrt zum Flughafen in Denpasar mit anschließendem Rückflug

23.01.2021

Ankunft in Frankfurt a. M.

 

 

 

 

 

 

 

Seminardetails

 (Änderung vorbehalten)

 

 

  11.01. 12.01 13.01 14.01
         
08:30  Frühstück  Frühstück  Frühstück  Frühstück 
09:30 Akupunktur Akupunktur Chin. Kräuter Chin. Kräuter
12:30 Mittagsessen Mittagsessen Mittagsessen Mittagsessen
15:30 Akupunktur Akupunktur Ernährungslehre Ernährungslehre
17:30 Freie Gestaltung  Freie Gestaltung  Freie Gestaltung  Freie Gestaltung 
18:30

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

         

 

 

 

 

 

  11.01. 12.01 13.01 14.01
         
08:30  Frühstück  Frühstück  Frühstück  Frühstück 
09:30 Tuina Tuina Qigong Qigong
12:30 Mittagsessen Mittagsessen Mittagsessen Mittagsessen
15:30 Tuina Tuina Qigong Qigong
17:30 Freie Gestaltung  Freie Gestaltung  Freie Gestaltung  Freie Gestaltung 
18:30

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

Abendessen

Gemeinsamer Ausklang & allgemeinen Austausch

         

 

 

 

 

 

 

Verbindliche Anmeldung bis zum 15. September 2020

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

 

 

PREIS:  p.P.     3.890,- Euro

GESAMTREISENDAUER:           08.01.  -  23.01.2021    (16 Tage  |  13 Nächte)

 

 

 

im Preis inbegriffen:

 

  • Flug ab/bis Frankfurt (Wert 1100 Eur; falls mehr als 1100 Eur noch nachträglich Kosten drauf!)
  • Transfer Denpasar Flughafen – Bali Mandala Resort - Denpasar Flughafen
  • 13 Übernachtungen – Einzelzimmer!!!
  • Vollpension
  • 3 Tagesausflüge
  • Seminargebühr
  • 8 Tage "TCM - Seminar" (Akupunktur, Tuina, Qigong, chin. Kräuter und Ernährungslehre) im Zeitraum 11.01. - 14.01.2021 und von 16.01 – 19.01.2021 (5 Stunden täglich)
  • Eintrittsgelder und Parkgebühren (z.B. für Tempel oder Sehenswürdigkeit)

 

 nicht im Preis inbegriffen:

 

  • Rail und Fly
  • Trinkgelder für Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen, Tagesausflug-Transfer, die Hotelangestellten, Spa-Masseurin
  • Spende (z.B. für Tempel oder bei einer Zeremonie)
  • "Sarong und Tücher" beim Tempelbesuch zu mieten
  • Spa-Massage Leistung
  • Getränke außerhalb der Mahlzeiten, z.B. Kaffeespezialitäten, frische Kokosnüsse
  • Getränke beim Tagesausflug
  • Mittagsessen beim Tagesausflug
  • Extra Ausflug-Wünsche und diverse Transfers

 

Empfehlung:

 

  • Sie sollten schon bereits in Deutschland ca. 300 - 500 Euro in Rupiah umtauschen
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reise - Rücktrittskosten - Versicherung und Reisekrankenversicherung

 

 

 

 

 

 

KONTAKT und ANMELDUNG sowie weiterführende Informationen sind erhältlich unter:

 

 

Kolibri Seminare Foen Tjoeng Lie

c/o Juncai Kampfkunst-Schule

Käthe-Kollwitz-Str. 38

D-99099 Erfurt

 

 

E-Mail:    info@kolibriseminare.de

Web:        www.kolibriseminare.de

 

 

 

 

 

 

REFERENTEN

 

  •  Foen Tjoeng Lie   (Qigong)

          Gastprofessor am Guangxi College für TCM, Nanning - Südchina

          Ausbildungsleiter der Kolibri-Seminare für TCM, Qigong und Taijiquan

          Autor mehrerer Bücher

 

  • Andy Savero   (Akupunktur und chin. Kräuter)

          Cht CI AKP TCM

 

  • Gunawan Wibisono   (Tuina, Ernährungslehre und Dolmetscher für Akupunktur & chin. Kräuter)                                  Diplom (DTA) Tuina                                                     

 

 

 

 

 

 

 

 

Taijiquan- & Qigong-Schule Lie

李氏太极拳气功学

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rahmenbedingungen während der Reise:

 

 

 

Verpflegung:

  • Während der ganzen Reise mit Ausnahme am Ankunfts- und Rückflugtag sowie an den Ausflugtagen (NUR Frühstück und Abendessen) werden die TeilnehmerInnen täglich mit drei indonesischen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen), die traditionell mit wenig Fleisch gekocht werden, verpflegt. Auf Wunsch kann gerne vegetarisch serviert werden. Bitte geben Sie dies bei der Buchung an, vielen Dank!
  • Bitte beachten Sie, dass einige spezielle Wünsche/Besonderheiten in der Ernährung (wie glutenfreie Mahlzeiten, Allergien/Unverträglichkeiten etc.) aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht immer berücksichtigt bzw. hundertprozentig gesichert werden können. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Kenntnisnahme!

 

Unterricht, Freizeit &Touristik etc.:

  • Das Trainingsprogramm wird von Foen Tjoeng Lie und Gunawan Wibisono gestaltet und durchgeführt.
  • Foen Tjoeng Lie und Gunawan Wibisono (beide deutschsprechend) werden die TeilnehmerInnen bei dem touristischen Programm begleiten und die Übersetzung bei Bedarf übernehmen.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der begrenzten Größe des Trainingsraumes maximal 16 TeilnehmerInnen für diese Studienreise aufgenommen werden können!

 

Ein Tipp:

Bereiten Sie sich auf Ihre Studienreise auch körperlich gut vor (Ausschlafen, reichlich frisches Obst und Gemüse etc.), damit Sie fit sind. Auf diese Weise können Sie unnötige Strapazen (nicht nur wegen des langen Fluges) vermeiden und die Reise von ganzem Herzen genießen!

 

 

 

 

Anmeldung, Teilnahmebedingungen und rechtliche Hinweise:

  • Die Anmeldung nehmen wir wegen der benötigten Organisation im Vorfeld gerne frühzeitig entgegen. Sie muss spätestens jedoch bis zum 15.09.2020 bei uns eingegangen sein. Die Anmeldung (über unsere Websites: www.kolibriseminare.de oder www.kolibri-seminare.ch oder www.taiji-qigong-lie.de) ist verbindlich! Der/die TeilnehmerIn erkennt damit die Reise- und Teilnahmebedingungen an.
  • Bitte beachten Sie, dass aufgrund der entsprechenden Größe des Trainingsraumes maximal 16 TeilnehmerInnen für diese Studienreise aufgenommen werden!
  • Sie erhalten von uns nach Eingang der Anmeldung eine Bestätigung und eine Rechnung für die gesamte Reise ohne Flugkosten. Ihre Teilnahme ist erst dann gesichert, wenn Sie der gesamte Rechnungsbetrag binnen 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung auf unserem Konto eingegangen ist.
  • Bei Auslandsüberweisungen gehen alle Bankspesen zu Lasten der/des TeilnehmerIn, so dass die gesamte Teilnahmegebühr unvermindert unserem Konto gutgeschrieben wird.
  • Ein Rücktritt ist NUR bis zwölf Wochen vor Reisebeginn möglich. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von € 90,- einbehalten. Bei einem Rücktritt nach diesem Termin muss der/die Teilnehmer/-in darüber hinaus die weiter entstehenden Kosten (z.B. Stornogebühren der Hotelbuchung / Touristik usw.) übernehmen. Bei Abbruch der Reise nach Beginn ist keinerlei Erstattung möglich.
  • Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung. Hierfür können wir ggf. die (kostenneutrale) Vermittlung übernehmen.
  • Wir empfehlen den Teilnehmern eine Reisekrankenversicherung. Für TeilnehmerInnen aus Deutschland können wir hier gerne eine entsprechende Versicherung vermitteln. Für andere TeilnehmerInnen aus anderen Ländern ist dieser Service leider nicht möglich. Wenden Sie sich bitte bei Bedarf an Ihre Krankenversicherung oder an ein lokales Reisebüro.
  • Die Teilnahme an dieser Bali Reise geschieht auf eigene Verantwortung. Wir können keinerlei Haftung bei einem etwaigen Schadensfall übernehmen. Auch für mögliche medizinische Prophylaxe (Impfungen, etc.) sind die TeilnehmerInnen selbst verantwortlich. Aktuelle Informationen dazu können z.B. auf der Seite des Hamburger Instituts für Tropenmedizin (http://www.gesundes-reisen.de/) eingesehen werden.
  • Eine visumsfreie Einreise nach Indonesien für einen Aufenthalt von höchstens 30 Tagen ist nur mit einem Rückflugticket und einem Reisepass mit Gültigkeitsdauer von mindestens sechs Monaten ab Reiseantritt möglich! Bitte überprüfen Sie alle relevanten Dokumente!
  • Für die Flüge Frankfurt – Denpasar, Bali hin und zurück sind maximal € 1.100,- einkalkuliert. Sollte der Preisdeutlich höher liegt, müssen die TeilnehmerInnen diesen Mehraufwand tragen.
  • Wenn Sie abweichende Flüge aus welchem Grund auch immer buchen, müssen Sie die Fahrten vom und zum Flughafen selbst organisieren und die Kosten selbst tragen. Bei Bedarf helfen wir Ihnen, den Transport zu organisieren.
  • Da die Bestimmung für die Einreise geändert werden kann und damit Ihre Einreise sichergestellt wird, bitten wir Sie, sich circa 45 Tage vor der Einreise bei der indonesischen Botschaft oder dem indonesischen Generalkonsulat zu erkundigen!
  • Verantwortlich für den Unterricht sind Foen Tjoeng Lie und Gunawan Wibisono; für die Flüge von Europa nach Bali hin und zurück ist dies die Fluggesellschaft bzw. das Reisebüro, bei der/dem Sie das Ticket gebucht haben; und für den Aufenthalt, die Unterbringung und Touristik inkl. Transport das Hotel Bali Mandala Resort auf Bali, Indonesien.
  • Wir (Foen Tjoeng Lie und Gunawan Wibisono) können keinerlei Haftung bei einem etwaigen Schadensfall übernehmen.
  • Schadenersatzansprüche gegen die Referenten (Foen Tjoeng Lie und Gunawan Wibisono) sind davon ausgeschlossen.
  • Bei Anwendungsdemonstrationen und Übungen, der/die Teilnehmer/-in an anderen Menschen vornehmen und , handeln diese auf eigene Gefahr.
  • Gesundheitliche Einschränkungen aller Art sind der Kursleitung bei der Anmeldung bzw. vor Kursbeginn unaufgefordert mitzuteilen.
  • Für möglich entstehende Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, materielle oder ideelle Schäden, die vorsätzlich oder durch grobe Fahrlässigkeit durch der/die Teilnehmer/-in herbeigeführt wurden, wird keine Haftung unternommen.
  • Dies gilt ebenso, wenn die Trainingsanweisungen des Trainers nicht befolgt werden. Für Unfälle/Verletzungen während der Seminar/Veranstaltung und auf dem Weg zum oder vom Seminar-/ Veranstaltungsort sowie für den Verlust oder die Beschädigung von Gepäck und/oder Gegenständen aller Art übernimmt der Veranstalter gegenüber den Teilnehmern keinerlei Haftung. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
©2020 tuina-qigong.de • Tel: 0163 8888 255 • ImpressumDatenschutzLinksÖffnungszeiten